DANTE – Digital Audio Network Through Ethernet

Die Abkürzung DANTE steht für „Digital Audio Network Through Ethernet“ und ist eine Schnittstelle an Geräten unterschiedlicher Herstellet. DANTE kombiniert Hardware, Software und Netzwerkprotokoll und erlaubt es, mehrere Kanäle über ein einziges Netzwerkkabel zu übertragen.

DANTE wird meistens in professionellen Umgebungen wie Tonstudios oder Konferenzräumen verwendet, wenn mehrere Audiokanäle über lange Distanzen an verschiedene Orte übertragen werden müssen. Die Übertragung erfolgt über ein Standard-Ethernet Kabel.

Im Vergleich zur analogen Übertragung bietet die digitale Übertragung große Vorteile:

  • Das Signal ist auch bei größerer Übertragung störunanfälliger
  • Geringere Anforderungen an Qualität des Kabels
  • Übertragungskapazität von über 500 hochauflösenden Audiokanälen

Beratung